Bengel-Stengel Gewürzmischung

14,99 

3,12  / 100 g

Produkt enthält: 480 g

Kategorien: ,

Beschreibung

Nur für echte Jäger und Jägerinnen.

Ob zart oder hart, dick oder dünn, lang oder kurz, weich oder trocken – wir mögen Bengel-Stengel das ganze Jahr über auf dem Hochsitz. Mit einem Bengel-Stengel im Mund vergeht die Zeit wie im Fluge auf dem Hochsitz.

Rezeptidee:

Die beste Zeit die Bengel-Stengel selber herzustellen ist, sobald es draußen nachts in etwa unter 10 °C ist, also ab etwa Oktober. Denn nur dann empfehlen wir zu räuchern.

Vorbereitungen

  • Das Wildfleisch (ganz egal ob 100 % Reh oder gemischt mit Wildschwein, unsere Mischung funktioniert mit allem Wildfleisch) von Sehnen und Knochensplittern befreien, dann in wolfgerechte Stücke schneiden und leicht anfrieren.
  • Wir nennen die Bengel-Stengel mit 100% Reh oder Damwild „Fitness-Bengel-Stengel“, da diese einen hohen Protein-Gehalt und sehr wenig Fett beinhalten.

Herstellung

  • Die Bengel-Stengel Gewürzmischung über das Fleisch geben. Ca. 40g pro Kilo Fleisch.
  • Das angefrorene Fleisch einmal mit 3mm Scheibe durch den Fleischwolf drehen.
  • Das Hackfleisch in einen großen Behälter geben.
  • Die Hände bis zum Ellenbogen gründlich mit Seife waschen und das Hack inklusive der Gewürzmischung verkneten, bis eine Bindung entsteht.
  • Das Brät möglichst blasenfrei in den Schafsaitling (22/24er) füllen und die Würste auf gewünschte Länge abdrehen. Luftblasen mit einem Wursttupfer oder einer sauberen Nadel anpieken.
  • Nun zum Trocknen und Reifen bei 12-15°C für 1-2 Tage aufhängen. Danach können die Würste in den Kaltrauch (wir empfehlen drei Rauchgänge a 8 Stunden über Nacht).
  • Nach dem Räuchern die Würste zum Nachreifen bei 12-15°C aufhängen. Regelmäßig die Festigkeit überprüfen. Sobald die gewünschte Festigkeit erreicht ist, sind die Würste verzehrfertig. Natürlich kann man auch mal zwischendurch probieren 😉

Lagerung

  • Die Bengel-Stengel können weiterhin an einem dunklen, luftigen Ort offen hängen. Sie werden dabei natürlich immer trockener und fester. Alternativ kann man sie vakuumieren. So behalten sie ihren Trocknungsgrad und sind ca. ein Jahr im Kühlschrank haltbar. Meistens sind sie aber schon weit vorher aufgegessen. Auch sehr gut als Geschenk für Wildspezialitäten-Liebhaber geeignet.

 

Unsere Gewürzmischung (480 g) reicht für ca. 10 kg Bengel-Stengel (Rohgewicht).

Viel Spaß beim Räuchern.

Euer Wildbengel

 

PS: Die Gewürzmischung enthält Nitrit-Pökelsalz.

PPS: Manche nennen Bengel-Stengel auch Pfefferbeißer oder Landjäger.

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Bengel-Stengel Gewürzmischung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest